fbpx

CuCase

About Us

Facebook

Erfahre alles über neue Studien, neue Produkte und weitere spannende Beiträge über den Verlauf von CuCase und das Unternehmen CuConcepts

Instagram

Erlebe die CuCase im Alltag und schau dir unsere neusten Aufnahmen auf Instagram an. Interagiere je nach anstehendem Motto direkt mit uns.

YouTube

Verpasse kein neues Video von CuCase. Aktuelle Werbevideos und weitere Filme über das Produkt erhältst du exklusiv auf Youtube.

Our Story

// 2017 - Die Idee

Der Grundbaustein

Im Jahr 2017 entwickelt der damalige Mechatronikstudent Dennis Gerdts den ersten Prototypen. Kupfer wird als essenzielles Basiselement ausgewählt. Aufgrund der antimikrobiellen Eigenschaft von Kupfer können Viren, Bakterien, Keime und Pilze nicht auf der Oberfläche überleben. Diese Wirkung war schon den alten Ägyptern bekannt, ist jedoch seit der Erfindung von Penicillin in Vergessenheit geraten. Das Augenmerk darf nicht mehr länger nur auf der Behandlung einer Infektion, sondern muss vor allem auf deren Vermeidung liegen.

// 2018 - Der Beginn

Der Name CuCase entsteht

Im Sommer 2018 schließen sich Marco Juelke und Dennis Gerdts als Team zusammen. Die ersten Prototypen werden erstellt und die ersten Partnerschaften geschlossen. Der Name CuCase entsteht. Das Cu steht für Kupfer im Periodensystem der Elemente und gilt als essenzielles Zeichen für unsere antimikrobiellen Produkte. Der Begriff Case zeigt, dass unsere Hülle auch dein Handy beschützt.  

// 2019 - Das Team

Die drei Gründer

Im August 2019 wird Anton Dobler Teil des Teams. Zusammen mit der Hochschule Deggendorf, dem Gründercampus und dem ITC1 werden die ersten Schritte zur Firmengründung in die Wege geleitet. Im November 2019 wird das Produkt CuCase an der TH Deggendorf das erste Mal präsentiert und Umfragen werden in die Wege geleitet.

// 2020 - Das Unternehmen

CuConcepts entsteht

Anfang des Jahres 2020 wird das Unternehmen CuConcepts gegründet. Der Name CuCase wird in das Markenregister eingetragen. Verschiedene antimikrobielle Produkte sind entstanden. Unsere Produkte sind kein Allheilmittel, aber tragen nachweislich zur Reduzierung von Viren, Bakterien, Keimen und Pilzen bei.

Partners

Das Team

Marco Juelke

Dennis Gerdts

Anton Dobler